Südroute Seidenstrasse: Trekking im Gebirge Gaoligong Shan

Drucken PDF

Das Gebirge Gaoligong Shan liegt im Nordwesten der südwestchinesischen Provinz Yunnan und im Nordosten von Myanmar (Burma).Im Jahr 1992 wurde Gaoligong-Berge vom World Wildlife Fund (WWF) als Klass-A-Naturschutzgebiet mit internationaler Bedeutung aufgeführt, im Jahr 2000 wurde Gebirge Gaoligong in die Liste der biosphärenreservate von UNESCO aufgenommen.

Es gibt 154 Arten von Säugetieren, 419 Vogelarten, 21 Arten von Amphibien, 56 Arten von Crawling-Typ Tiere, 49 Arten von Fischen, 1690 Arten von Insekten. Im Naturschutzgebiet des Gaoligong-Gebirges, das von den Wissenschaftlern als "Gen-Lagerhaus der Flora" bezeichnet wird, sind viele seltene Pfanzen wie 500jährige Azaleebäume, die einzeligen Pflanzen der Kamelie und der Blütenkirsche aus der Provinz Yunnan, zu finden.

Tag 1. Baoshan(oder Liuku) – Baihualing
Genießen Sie die Landschaft von Nujiang Grand Canyon, besuchen Sie die Ethnische Minderheiten von Dai, Lisu usw. Nachmittag besuchen Sie Zaotang Wasserfall. Baden Sie in den heißen Quellen, um Müdigkeit von der Reise zu entlasten.

Tag 2. Baihualing – Nanzhaigongfang Pass(3250 m)
Genissen Sie die Landschaft von Oststeigung der Berge Gaoligong Shan, Sie können die alte südliche Seidenstraße sehen. Übernachten auch Nanzhaigongfang Pass.

Tag 3. Nanzhaigongfang Pass – Linjiapu
Genissen Sie die Landschaft von Weststeigung der Berge Gaoligong Shan. Fahrt von Linjiapu via Jiangju Altstadt nach Tengchong.

 


Leistungen:

 

  • Alle Transfer im privaten Fahrzeug
  • Alle Übernachtungen wie im Programm beschrieben
  • Mahlzeit wie im Programm beschrieben
  • Alle Eintrittsgelder laut Programm
  • örtliche Deutsch oder Englisch sprechende Reiseleitung
  • Lokale chinesische Touristenversicherung

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Alle internationale und nicht im Programm erwähnte Flüge
  • Getränke
  • Fehlende Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • Fakultative und individuelle Ausflüge und Besichtigungen mit Eintrittsgebühren


Für mehr Details und Preise setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung unter:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Tag 2. Baihualing – Nanzhaigongfang Pass(3250 m)

Genissen Sie die Landschaft von Oststeigung der Berge Gaoligong Shan, Sie können die alte südliche Seidenstraße sehen. Übernachten auch Nanzhaigongfang Pass.

Kontakt

Adresse: Ximianqiao Straße 30, Chengdu, China

 

Tel: + 86 28 8503 0959

 

Fax: +86 28 8557 8103

 

Email: info@erlebnisreisentibet.com

Follow us

facebook twitter buzz