Überlandreisen von Xining(Qinghai) nach Lhasa(Tibet)

1. Tag: Xining (FM)
Ankunft in Xining. Transfer zum Hotel. Xining ist Hauptstadt der Provinz Qingha und seier Bevölkerung besteht aus 74% Han-Chinesen, 16% Hui, 5% Tibeter und 2% Tu.

2. Tag: Xining-Kokonor See (FMA)
Fahrt westlich von Xining nach Kumbum Kloster. Das Kloster ist eine heilige Stätte des tibetischen Buddhismus, denn niemand anders als Meister Tsung Kha Pa wurde hier geboren. Tsung Kha Pa ist der Gründer der Gelugpa-Sekte des tibetischen Buddhismus. Weiterfahrt zum Kokonor-See. Der mit 4.500 qkm größte Salzwassersee Chinas liegt in einer bezaubernden Landschaft auf über 3.000 m. Wir unternehmen eine kleine Wanderung am See.

3. Tag: Kokonor-See – Chaka Salzsee - Dulan (FMA)
Besichtigung des Chaka Salzsees, der sich auf eine Fläche von 105 Quadratkilometern erstreckt und ein typischer Chlorid-Salzsee ist. Weiterfahrt nach Dulan.

4. Tag: Dulan - Golmut (FMA)
Fahrt nach Golmut, Genießen Sie die schöne Landschaft der Wüste Gobi.

5. Tag: Golmut - Tuotuohe (FMA)
Durchqueren Kunlun-Passe(4.837 m). Heute erreichen Sie eine der Quellen vom Yangtze Fluss Tuotuohe, wo Sie wunderschoenen Sonnenaufgang- und untergang sehen.

6. Tag: Tuotuohe - Naqu (FMA)
Vormittag fahrt nach Naqu über den Pass Tanggu La mit einer Höhe von 5231 M. Es ist für Sie ein besonderes Erlebnis. Nachmittag erreichen Sie Naqu, die Stadt ist heute bekannt für das Pferderennen.

7. Tag: Naqu - Lhasa (FM)
Weiter fahrt nach Lhasa, heiliger Stadt für Touristen.

8. Tag: Lhasa (FM)
Besuch des Potala-Palastes (UNESCO). An­schließend Bummel über einen Barkhor-Markt und Spaziergang mit Pilgern zum Jokhang-Tempel.

9. Tag: Lhasa (FM)
Besichtigung des Drepung-Klosters, des Sera-Klosters und des Juwelengartens Norbulingka.

10. Tag: Lhasa (F)
Im Laufe des Tages Transfer zum Flughafen oder Bahnhof.

Kontakt

Adresse: Ximianqiao Straße 30, Chengdu, China

 

Tel: + 86 28 8503 0959

 

Fax: +86 28 8557 8103

 

Email: info@erlebnisreisentibet.com

Follow us

facebook twitter buzz