Tibet einreisen von Nepal

Nepal-Tibet-Mainland China ist eine gute Route, aber das große Problem ist, können Sie nur ein Visum von rund 21 Tagen bekommen, ist es nicht möglich, dieses Visum in China sofort zu verlängern.

Wenn Sie nach Tibet von Nepal eingeben, können Sie nur einen so genannten " Gruppenvisum " bekommen. Ein Gruppenvisum ist eigentlich eine DIN-A4-Papier mit einer Liste der Namen der Mitglieder. Eine Gruppe kann nur aus einer oder zwei Personen bestehen, und Sie müssen gemeinsam mit allen Mitgliedern auf der Liste das Land eingeben und verlassen.

Die Gruppenvisum hat eine ernsthafte Einschränkung, es ist wahrscheinlich für nur 21 Tage oder noch kürzer gilt, ist dieses Visum nicht möglich, überall in China erweitert wird, nicht in Kunming, Leshan, Chengdu oder Xining im Jahr 2009. Wenn Sie irgendwo anders gelesen, dass dies Gruppenvisum ausziehbar war, war es wohl im Jahr 2007 oder am Anfang 2008.

Wenn Sie eine frühere chinesische Touristenvisum im Voraus haben, wird die chinesische Botschaft in Nepal alle Ihre bisherigen Visa vor der Erteilung des Gruppenvisums abzubrechen.

Mit diesem Gruppenvisum, können Sie einige Tage in Tibet und die verbleibenden Tage in China, z.B.2 Wochen in Tibet und eine Woche in anderen Teilen von China zu verbringen.

Es gibt einige andere Alternativen.
1. Holen Sie sich eine längere Touristenvisum ( in der Regel etwa 3 Monate) an anderer Stelle, wahrscheinlich bei Ihnen zu Hause Land. Dann fliegen von Kathmandu nach Chengdu (nicht Lhasa ), dann auf eine Reise in Chengdu hinzufügen. Aber der Flug von Kathmandu nach Chengdu ist in der Regel recht teuer.
2. Holen Sie sich eine Gruppe Visa und Genehmigungen in Kathmandu, reisen von Kathmandu nach Tibet, dann mit dem Zug nach Guangzhou, Ausfahrt Hong Kong, und erhalten ein weiteres neues chinesisches Visum in Hong Kong.
3. Und bitte Sie auch beachten, es ist egal, in welche Richtung Sie reisen, werden Sie noch alle auf unserer Website genannten Anforderungen brauchen, die Genehmigungen zu bekommen. Z.B.
1. Mieten Sie einen Reiseleiter für jeden einzelnen Tag Ihres Aufenthalts in dem Autonomen Gebiet Tibet. (Können Sie mit anderen Gruppenmitgliedern zusammenmieten) .
2. Mieten Sie ein Fahrzeug, entweder Toyota 4WD oder ein Van. (Können Sie mit anderen Gruppenmitgliedern zusammenmieten) .
3. Der Aufenthalt in bestimmten Hotels ( kein Problem, sie sind sehr gut und immer von Touristen bevorzugt , auch wenn es keine speziellen Beschränkungen, für Ausländer dort zu bleiben.)

Tibet Reisen

Kontakt

Adresse: Ximianqiao Straße 30, Chengdu, China

 

Tel: + 86 28 8503 0959

 

Fax: +86 28 8557 8103

 

Email: info@erlebnisreisentibet.com

Follow us

facebook twitter buzz